Karriereportal

Zum Karriereportal anmelden

Finden Sie die besten Jobs im Gesundheits- und Medizinbereich in Tirol:

Mit dieser Vorauswahl können Sie zu einem schnelleren und genaueren Suchergebnis kommen.

Standorte

Die tirol klinken liegen in einer Region mit höchster Lebensqualität. Tirol trägt durch die enge Verbindung von Urbanität und Natur zu einer unschlagbaren Work-Life-Balance bei.

Die Tirol Kliniken GmbH wurde 1990 gegründet, ist mit rund 8.000 MitarbeiterInnen das größte Gesundheitsunternehmen Westösterreichs und besteht aus mehreren Krankenhäusern und Ausbildungseinrichtungen. Von der Grundversorgung bis hin zur Spitzenmedizin bietet sie die Eckpfeiler der Krankenversorgung in Tirol.

        

Innsbruck

In der Hauptstadt der Alpen findet man nicht nur eine faszinierende Bergkulisse, das Goldene Dachl oder die Bergiselschanze. Sie beheimatet auch drei Einrichtungen der tirol kliniken. Die Holding der tirol kliniken bildet das Dach des Klinikverbundes, betreibt und koordiniert die einzelnen Einrichtungen und trifft strategische Entscheidungen. A.ö. Landeskrankenhaus - Universitätskliniken Innsbruck bietet als Zentralkrankenhaus alle Fachbereiche an und setzt ständig neue medizinische Standards. Engagierte und bestausgebildete MitarbeiterInnen, Technik auf Weltniveau und das ständige Erproben von innovativen Verfahren machen die Klinik Innsbruck zu einem weltweiten Zentrum für hochspezialisierte Eingriffe. Geht es um das PatientInnenwohl ist interdisziplinäre Zusammenarbeit im medizinischen Arbeitsalltag Voraussetzung.

 

     

Hall

Hall – eine lebhafte Stadt zwischen Historie und Moderne. Dort befinden sich auch die Landespflegeklinik und das A.ö. Landeskrankenhaus Hall. Das A.ö. Landeskrankenhaus Hall deckt ein breites Behandlungsspektrum ab und ist einer der wichtigsten regionalen Gesundheitsversorger. Diese Einrichtung ist bereits heute das zweitgrößte Krankenhaus Tirols und wird in den nächsten Jahren durch den Ausbau des Standortes weiterhin an Bedeutung gewinnen.

Die Landes-Pflegeklinik Tirol öffnete 1999 seine Türen und spezialisiert sich seitdem auf die Betreuung von Menschen mit hohem Pflegebedarf. Sie ist in Österreich die einzige Einrichtung dieser Art und bietet hohe Pflegequalität verbunden mit medizinischer Versorgung und einem umfassenden Therapieangebot.

 

     

Hochzirl & Natters

Das ö. Landeskrankenhaus Hochzirl - Natters hat zwei Standorte und ist umgeben von der faszinierenden Bergwelt Tirols. Hochzirl spezialisiert sich auf Geriatrie und im Bereich der Inneren Medizin auf die postoperative orthopädische und unfallchirurgische Nachsorge. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der neurologischen Akutnachbehandlung von geschädigten Nervensystemen, aber auch chronischen Erkrankungen, die eine temporäre Behandlung benötigen. Dabei kommt unter anderem modernste, medizinische Robotik zum Einsatz. In Natters stehen Pneumologie und Innere Medizin im Mittelpunkt, mit Fokus auf kardiologischer / herzchirurgischer und onkologischer Akutnachsorge. An beiden Standorten wird PatientInnen, umgeben von Tiroler Natur, eine optimale medizinische Betreuung in einer angenehmen, fast privaten Atmosphäre geboten.

Suche

Geben Sie hier bitte einen Suchbegriff oder eine Jobnummer ein.

Offene Stellen

Registrierung